Aktuelles


Der goldene Herbst ist da.....

...genießen Sie die letzten Sonnenstrahlen in vollen Zügen und unterstützen Sie somit Ihr Immunsystem für die kommenden Wintermonate. Denn ist das Immunsystem erst einmal geschwächt, z.B. durch Schlafmangel, Stress oder auch Unterkühlung, macht es anfällig für Erkältungen.

Erkältungen werden durch verschiedene Viren ausgelöst und sind in den meisten Fällen gut selbst zu behandeln. Erst im späteren Verlauf gesellen sich gegebenenfalls Bakterien hinzu und machen eine ärztliche Behandlung erforderlich. Bei einer echten Grippe sind die Auslöser spezielle Grippeviren. Die Krankheitssymptome sind jedoch von einer Erkältung nicht immer leicht abzugrenzen. Schreitet der Krankheitsverlauf in kurzer Zeit schnell und heftig voran, ist es empfehlenswert einen Arzt aufzusuchen.

Bei klassischen Erkältungserkrankungen können viele Symptome auftreten. Halsschmerzen und Heiserkeit, Schnupfen, Husten, Kopfschmerzen und Fieber plagen den Betroffenen.

Gemeinsam ermitteln wir mit Ihnen durch gezieltes Erfragen der Symptome das geeignete Arzneimittel, damit sie schnell wieder gesund werden. Das kann eine Salbe mit Dexpanthenol gegen ihre wunde und rote Schnupfennase sein, oder auch ein für ihren Husten passendes Hustenmittel. Denn nicht jeder Husten ist gleich!

Wir beantworten ihnen gerne alle Fragen, die ihnen auf dem Herzen liegen.

Wir achten bei der Beratung natürlich auch darauf, dass die Arzneimittel gegen Erkältung sich mit den Arzneimitteln vertragen, die sie regelmäßig einnehmen müssen.

 

Ein paar Tipps zur Vorbeugung um eine Ansteckung zu minimieren:

 

Regelmäßiges Händewaschen

Ausreichend warm anziehen

Jeden Tag an die frische Luft gehen

Essen von frischem Obst und Gemüse

Ausreichend Trinken

Ausreichend Schlaf 

 

In diesem Sinne wünschen wir Ihnen einen goldenen Herbst und bleiben Sie gesund

 

Carsten Lambrich mit Team